Zertifizierung

 



Einsatzbereiche

  • Hotel-, Klein-, Heimtresore
  • Waffenschränke
  • Hauptschlüsselanlagen
  • Tresore VDMA A/B
  • Tresore EN 0 - V


Anleitungen



Technische Dokumentation



Tresorschloss 1821

Merkmale    

  • 18er Serie konstruiert für die VdS-Schloss-sicherheitsklassen 1 bis 3 (EN 1300 A bis C)

 

Sonderausführung

  •  Schloss 1821-2: Übereinanderliegende Schließwerke von Kontroll- und Standard-verschluss in Einlochoptik. Zunächst Öffnen des Kontrollverschlusses erforderlich, dann Öffnen des Standardverschlusses möglich (4-Augen-Prinzip). Schloss kann anschließend über Standardverschluss bedient werden

 

Optionen & Zubehör

  • Schloss über Hauptschlüssel schließend: Der Hauptschlüssel öffnet als über-    geordneter Schlüssel jedes Schloss der Schließanlage, der Benutzerschlüssel dagegen nur ein einziges. Zertifizierung erlischt
Technische Merkmale 1821-000-0
Schlosskasten/Schlossplatte/Riegel  Stahl, chromatiert
Schloss  rechts
Zuhaltungen  11
Befestigungspunkte  Standard
Riegel  Vollriegel
Riegelhub (mm)  12
2 Doppelbartschlüssel (mm)  Neusilber, 96
Optionen Schloss
Schlossplatte  ohne
Schloss  links
Riegel  Flachriegel
Vollriegel mit Gewinden  2 x M4
Schloss über Hauptschlüssel schließend - Zertifizierung erlischt 
Schloss gleichschließend - Zertifizierung erlischt 
Schlüssel bei geöffnetem Schloss abziehbar - Zertifizierung erlischt 
Optionen Schlüssel
Zinkdruckguss (mm) - nur für Schloss rechts  115/135/170
Neusilber (mm) - Lafettenschlüssel  66
Neusilber (mm)  150
Neusilber/Stahl (mm)  180/230/280/320
Neusilber/Stahl (mm) - Einhakschlüssel oder Gelenkschlüssel  150/180/230/280/320
Sonderausführung ohne Zertifizierung 1821-2
Verschluss Kontroll Standard
Zuhaltungen 4 7
Schlosskasten/Riegel Stahl, chromatiert
Schloss rechts
Befestigungspunkte Standard
Riegel Vollriegel
Riegelhub (mm) 12
Je 2 Doppelbartschlüssel für Kontroll- und Standardverschluss (mm) Neusilber, 96