Zertifizierung GATOR 8000



Zertifizierung GATOR 9000



Einsatzbereiche GATOR 8000

  • Tresore EN 0 - XII


Einsatzbereiche GATOR 9000

  • Tresore EN 0 - XIII


Anleitungen



Technische Dokumentation



GATOR 8000/9000

Merkmale

  • Redundantes Schloss-System bei dem alle sicherheitsrelevanten Teile doppelt vorhanden sind. So wird auch bei Ausfall einer Komponente die Funktionsfähigkeit des Schlosses nicht beeinträchtigt
  • Extrem hohe Riegelkraft des Motorschlosses (50 N)
  • 2 voreingestellte Drehkodierschalter zur eindeutigen Zuweisung einer Adresse im Schloss bei Mehrschlossbetrieb
  • Redundante Verkabelung möglich

Geeignet für Eingabeeinheiten

Technische Merkmale GATOR 8000/9000
System  redundant
Schlosskasten/Riegel  Zinkdruckguss
Schloss-Einbaulage  rechts/links/oben/unten
Befestigungspunkte  Standard
Vollriegel mit Gewinden  2 x M4
Riegelbewegung  motorisch
Riegelkraft (N)  50
Riegelhub (mm)  9 - 15 mm, stufenlos einstellbar
Optionen & Zubehör GATOR 8000/9000
Eingabeeinheiten  GATOR DF
Software  GatorSelect Set: Konfigurations-Software GatorSelect, Audit-Software GatorAudit, iButton-Leser, iButtonSelect Level 10, Adapter
Anschlussbox  GatorSignal Plus: VdS zertifizierte Box zum potenzialfreien Signalaustausch
Anschlussbox  GatorPower Adapt: VdS geprüfte Box zur Netzspannungsversorgung
iButtonSelect Level 20/30/ Gateway Level 30  Lizenzschlüssel Level 20/30/ Gateway Level 30